Tabriz Teppich – eleganter Perserteppich nach Vorlage

 

Die Augen eines jeden Teppichkenners leuchten auf, wenn es um Perserteppiche geht. Teppiche aus Persien sind die Mutter aller Orientteppiche: Sie bestechen durch ausgezeichnete Qualität und die Tatsache, dass jedes Stück ein Unikat ist, da es in traditioneller Handarbeit geknüpft wird. Ein besonders eleganter Vertreter der Perserteppiche ist der Tabriz Teppich.

Teppiche aus Tabriz – Knüpftraditionen über Jahrhunderte

Der Tabriz Teppich kommt aus der Stadt Tabriz im Westen des Irans beziehungsweise des früheren Persiens. Daher handelt es sich beim Tabriz Teppich um einen echten Perserteppich, der zu den bekanntesten überhaupt gehört. Tabriz ist eines der ältesten Teppichzentren der Welt und hat durch die Lage an der alten Seidenstraße von Beginn an dazu beigetragen, dass der Perserteppich ein weltweit gesuchtes Handelsobjekt geworden ist.

 

Der Tabriz Teppich ist ein so genannter Stadtteppich, was ihn von Nomadenteppichen unterscheidet, die der Ursprung der Orientteppiche sind. In der Stadt Tabriz werden Stadtteppiche nach vorgefertigten Mustern geknüpft, während die Nomadenteppiche, die auch heute noch in eher ländlichen Regionen des Irans geknüpft werden, keiner Vorlage bedürfen.

 

Die Stadt Tabriz ist heute eines der wichtigsten Teppichzentren der Welt. Anders als bei Nomadenteppichen beziehungsweise Bauernteppichen, deren Knüpfer mit den Teppichen nur einen Nebenerwerb haben, werden Tabriz Teppiche von Knüpfern hergestellt, die dieser Aufgabe überwiegend als Hauptverdienst nachgehen.

Was macht einen Tabriz Teppich besonders?

Der Tabriz Teppich gehört mit zu den meist gesuchten und hochwertigsten Perserteppichen überhaupt. Das liegt zum einen an den sehr akkuraten und edlen Mustern, zum anderen auch an der Verwendung feinster Materialien und der hohen Knüpfqualität. Wie bei allen anderen Teppichen auch, wird die Qualität eines Tabriz' bestimmt durch die Anzahl der Knoten, die pro Quadratmeter geknüpft werden. Die Maßeinheit dafür ist Radj. Diese gibt an, wie viele Knoten sich auf einer Breite von sieben Zentimetern befinden – je höher dieser Wert ist, umso feiner geknüpft ist der Teppich. Tabriz Teppiche erreichen Qualitäten zwischen 30 und 70 Radj, abhängig vom verwendeten Material und von der Kunstfertigkeit des Knüpfers.

Wie sehen Tabriz Teppiche aus?

Perserteppiche aus Tabriz heben sich von anderen Orientteppichen dadurch ab, dass sie besonders akkurat und fein geknüpft sind. Gleichzeitig gibt es nur wenige traditionelle Muster, die eindeutig zugeordnet werden können und die von Generation zu Generation überliefert werden. Stattdessen entwerfen Künstler die Motive für den einzelnen Orientteppich und zeichnen ihn auf Millimeterpapier vor, das die Grundlage für die besonders feinen Designs ist. Neben den traditionellen Mahi-Mustern gibt es daher Teppiche, die eher an ein Gemälde erinnern, als an einen Teppich.

 

Die Motivteppiche zeigen hauptsächlich Szenen aus der persischen Religion und Kultur, Jagdszenen und florale Motive mit Palmetten und Vasen. Die Farben des Tabriz Teppichs sind eher dezent und zurückhaltend. Neben selteneren Teppichen, die ganz in Rosa-Nuancen und Pastelltönen gehalten sind, gibt es auch Exemplare in Rosttönen sowie dunklem Rot, Blau und in Grüntönen. Tabriz Teppiche zählen zu den elegantesten Perserteppichen überhaupt.

Aus welchen Materialien werden Tabriz Teppiche geknüpft?

Perserteppiche aus Tabriz bestehen in der Regel aus einer Mischung verschiedener Materialien, wobei die Zusammensetzung Einfluss auf die Qualität, die Optik und die Robustheit des Teppichs nimmt. In der Regel werden Tabriz Teppiche aus hochwertigster Schafschurwolle oder aus Korkwolle geknüpft. In vielen Fällen wird jedoch auch mit Seide geknüpft oder der Orientteppich zumindest mit Seide verziert. Je mehr Seide verknüpft wird, umso mehr erhöht sich in der Regel die Knotenzahl pro Quadratmeter, bedingt durch die Feinheit des Garns. Die Verwendung feiner Garne und bester Wolle machen die akkuraten Designs möglich, die einen Tabriz Teppich ausmachen.

Tabriz Mahi

Provenienzen

Diese Auswahl zurücksetzen.

Design

Preisspanne

270 € - 12930 €

Standard-Maße

Länge

90 - 600

Breite

45 cm - 345 cm
pro Seite
Zeige 1 - 30 von 134 Artikeln
Zeige 1 - 30 von 134 Artikeln